Göttinger Land Tour durch das schöne Gleichen

Sonntag, 07. Mai, 10:00 Uhr

In Kooperation mit Hurkut Gleichen e. V. und der Info- und Freizeitbörse www.goettingerland.de

 

tour3.jpg

Länge  Dauer Einkehr, Führung
ca. 60 km  ca. 8 Std.  

Treffpunkt: Gö., ADFC-Werkstatt, Güterbahnhofstr. 9
Leitung: Klaus Reinsch (ADFC), Tel.: (0551) 48 71 85
Führung: Jürgen Wilde ( Hurkut Gleichen e.V.) Tel.: (05592) 15 11
Kosten: ca. 5,- € für Mittagessen, zzgl. Getränke.

Die Tour führt von Göttingen über den Rosdorfer Kiessee am Werderhof vorbei in das schöne Gartetal (ehemalige Kleinbahntrasse), In Diemarden an der Bank gegenüber vom Friedhof stoßen noch andere Teilnehmer hinzu. An der Schutzhütte gegenüber dem Gasthaus „Zum Bahnhof“ Voll (Klein Lengden) findet die erste kurze Rast statt (Verpflegung aus der Fahrradtasche). Wir bleiben auf dem Radweg und fahren weiter über die Steinsmühle, Benniehausen, Wöllmarshausen zum Rittmarshäuser Schloss. Dort wird uns über das Vorhaben, Ausbau der Kulturscheune, berichtet. Der ortsansässige „Caterer Schaumburg“ wird uns dort während der Mittagsrast mit einem Imbiss und Getränken versorgen. Die Weiterfahrt folgt auf dem Radweg über Kerstlingerode, Beienrode, den Bischhäuser Windpark nach Bremke, Reinhausen, den Wendebachstausee zurück nach Göttingen. In Reinhausen besteht die Möglichkeit einer letzten Einkehr im „Ballhaus“.

Fahrstrecke: Göttingen - Rosdorfer Kiessee - Werderhof - Diemarden - Steinsmühle Klein Lengden - Eichenkrug-Wittmarshof - Benniehausen - Wöllmarshausen - Rittmarshausen - Kerstlingerode - Beienrode - Bischhäuser Windpark - Bremke - Reinhausen - Wendebachstausee - Göttingen.

Hinweise: Wir fahren überwiegend auf Fahrrad- und Wirtschaftswegen. Die Tour ist für alle Fahrradtypen geeignet. Verzehr der Eigenverpflegung ist möglich.

In Gleichen können Radfahrer an folgenden Treffpunkten zusteigen:

11.00 Uhr Diemarden, gegenüber dem Friedhof an der Bank
11.15 Uhr Schutzhütte gegenüber Gasthaus Voll
12.00 Uhr Rittmarshausen, Kulturscheune am Schloss